Naturschutz zum Anfassen

 Blühpatenschaften in Schleswig-Holstein / Vossloch 

Übernehmen Sie für einen kleinen Beitrag die Patenschaft für eine naturnahe und artenreiche Blühfläche in Vossloch. Die gewünschte Größe können Sie selbst bestimmen.

Sie erhalten eine Urkunde und haben damit auch das ideale Geschenk für alle Naturliebhaber – nicht nur zu Weihnachten!

Betrachtungen zum Jahresende

Liebe Insektenfreunde,

zum Jahresende ist es Zeit, einmal kritisch auf das Projekt zu schauen und Pläne für das neue Jahr zu schmieden. Die Fläche hat vielen Leuten Freude bereitet, wie wir aus zahlreichen Gesprächen hören durften. Das beflügelt uns.

Als ‚Bienentankstelle‘ hat die Fläche sehr gut funktioniert, es war sehr viel Leben in den Blüten. Wir haben auch den örtlichen Kindergarten eingebunden, der eifrig ‚Insektenhotels‘ gebaut hat. So konnten wir das Interesse an Insekten und Naturschutz in der nächsten Generation wecken.

Im Frühjahr 2024 werden wir dann die Fläche mulchen, bearbeiten und neu ansäen. Die neue Saatmischung soll dann aus mehrjährigen Pflanzen bestehen. Damit wird die Fläche dann mehr von der ‚Bienentankstelle‘ zum langfristigen Lebensraum für viele Insekten – wir sind gespannt, wie das gelingen wird.

Das Projekt bereitet uns viel Freude und wir sind angetan von der positiven Entwicklung. Um hier weiterzugehen, bitten wir erneut um Unterstützung für 2024 durch eine ‚Blühpatenschaft‘.

Gegen das Insektensterben

In 2023 gab es in den Medien mehrfach Beiträge über das dramatische ‚Insektensterben‘, wie beispielsweise der Film ‚Der stumme Sommer‘ oder das Buch ‚Die stumme Erde‘. Da möchten wir mit dem Projekt gern aktiv ein Zeichen gegensetzen. Wir denken, dass wir auf einem guten Weg sind – und würden uns über eine Unterstützung sehr freuen.

Kirsten und Thies Langmaack

 –> Pate werden 

 aktuelle Beiträge  Dank an die Sponsoren

 

 

AKTUELL
Hier sind die letzten Fotos zu sehen – die ersten Blumen wachsen in die Höhe ..

Mit einem  Klick auf die Bilder kommt man zu einer größeren Ansicht.